Steve Holmes

Steve Holmes in Eiskalte Engel
Jede Frau weiß was sie erwartet, wenn Steve Holmes in ihrer Region ist. Seine Hand wandert geübt in ihr Unterhöschen und spielt mit ihr Liebesknospe und 1, 2, 3 schon startet sich der Dampfhammer in den Adamsberg zu anbumsen. Erstes verzücktes Stöhnen weicht einem lauten animalischen Keuchen. Zum Erotikstar

Getrieben vom Hunger nach Liebe und Anerkennung geraten Samantha und ihr Stiefbruder Paul in den tödlichen Sog von Drogen und Ficken. Paul liebt seine Schwester, hasst seine Eltern und bumst seine Therapeutin. Samantha, vom versoffenen Gefährte auf abartigen Sexorgien gedemütigt, sucht jederzeit wieder Halt im Koks-Rausch! Doch dann verliebt sich Paul in die unschuldige Susanna und zieht dicht vor dem Abgrund die Notbremse. Ein tabuloser und temporeicher Film der neuen Popp-Generation über das Leben auf der Überholspur, über Koks, Inzest und den unstillbaren Wunsch nach wahrer Liebe. Mehr

Datum: Sonntag, 28. Oktober 2012 7:13
Themengebiet: Filme Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Du kannst zum Ende springen und
eine Antwort hinterlassen. Pinging ist momentan nicht erlaubt.

Kommentar abgeben

*