Schneller Sex mit einer scharfen Nutte vom Strassenstrich

Auf dem Strich blasen lassen

Als ich die junge Hure auf dem Strich in Bremen getroffen habe bin ich gleich mal bei ihr stehengeblieben und hab sie angequatscht. Ich hab mich für Blasen entschieden und bin mit der Strassenstrich Hure zwei Strassen weiter auf einen ruhigen Parkplatz gefahren. Da angekommen hab ich mir meinen Schwanz von der geilen Hure ohne Gummi blasen lassen. Ich schob der kleinen Strassenhure beim Oralsex eine Hand unter ihr Hemd und hab ihr die kleinen Nippel verwöhnt. Kurz vorm Abspritzen hörte sie auf zu lutschen und dann hat mir die heisse Nutte den Rest mit der Hand besorgt bis ich ihr mein Sperma auf die Hand abgespritzt habe.

Datum: Samstag, 4. September 2010 10:26
Themengebiet: Sexreporte Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Du kannst zum Ende springen und
eine Antwort hinterlassen. Pinging ist momentan nicht erlaubt.

Kommentar abgeben

*