Rein in den Arsch (29.05.2011)

Auf der Couch lässt das süsse Biest hier ihren Fingern freien lauf und fummelt sich an der Pussi herum. Bei diesem Anblick kann er sich nicht lange zurückhalten und setzt sich neben das Biest. Seinen Lümmel hat er schon ausgepackt und steht der Göre zur Verfügung. Sie fast zu seinem straffen Lümmel rüber und nimmt ihn in den Hals bis sie nach mehr verlangt.

Klick auf die Pics, denn wo dies herkommt gibts noch mehr!

Datum: Sonntag, 29. Mai 2011 5:13
Themengebiet: Tais Welt Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Du kannst zum Ende springen und
eine Antwort hinterlassen. Pinging ist momentan nicht erlaubt.

Kommentar abgeben

*