Geile nummer mit einer privaten Nutte

private Hure

Vorgestern hab ich mich mit einer scharfen privaten Nutte zum poppen getroffen. Wir hatten erst heissen Oralsex und ich hab ihr die feuchte Muschi geleckt bis die Kleine vor Geilheit laut geschrien hat. Sie hat sich mit einem Blowjob natur bedankt. Die geile Sau hat meinen dicken Riemen tief geblasen und mir dabei auch meinen Sack gestreichelt. Nach dem Blowjob hab ich die sexy Hure dann hemmungslos in einigen Positionen ficken dürfen. Ich hab ihr meinen dicken Schwanz in ihre nasse Möse geschoben und die Hure kräftig gepoppt. Währenddessen hab ich ihre Titten und ihre harten Nippel verwöhnt. Die Hure seufzte leise auf als ich sie ordentlich rangenommen habe. Augenblicke bevor ich meinen Höhepunkt erreichte zog die Kleine mir das Gummi vom Penis und hat mir meinen Riemen bis zum Schluß geblasen. Die kleine Nutte hat sich das ganze Sperma tief in den Hals spritzen lassen und willig bis auf den letzten Tropfen geschluckt.

Datum: Samstag, 4. September 2010 10:26
Themengebiet: Sexreporte Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Du kannst zum Ende springen und
eine Antwort hinterlassen. Pinging ist momentan nicht erlaubt.

Kommentar abgeben

*